Rezept des Monats Februar


Meersalz-Kartöffelchen mit
Petersilienpesto und Avocado-Dip

Rezepte und Ernährung passend zum Yoga vom YOGAWERK Reutlingen.

Viel Spaß und leckeres Gelingen!


ZUTATEN:

1 kg kleine festkochende Kartoffeln 

4 EL grobes Meersalz

 

Für das Pesto:

0,5 Bund Petersilie

1 Knoblauchzehe

2 EL gemahlene Haselnüsse

50-60 ml Olivenöl

Salz und Pfeffer nach Belieben

 

Für den Dip:

1 Avocado

1 Knoblauchzehe

150 g Soja-Joghurt natur

2 TL Limettensaft

Salz, Pfeffer und Chili nach Belieben

ZUBEREITUNG:

Die Kartoffeln gründlich waschen und bürsten. In einem Topf mit Meersalz bestreuen und vollständig mit Wasser bedecken. Aufkochen und zugedeckt 35 Minuten kochen lassen. Abgießen, und den Topf offen auf die heiße Herdplatte stellen, bis die Kartoffelschalen schrumpelig getrocknet sind und sich eine Salzkruste gebildet hat. Kartoffeln abkühlen lassen.

Für das Pesto die Blattpetersilie waschen und grob zerkleinern. Knoblauch schälen und halbieren. Beide Zutaten in einen hohen Becher geben. Haselnüsse und Olivenöl dazugeben und alles fein pürieren. Pesto mit den Gewürzen abschmecken.

Für den Dip die Avocado halbieren, den Kern entfernen. Alle Zutaten in einen hohen Becher geben, fein pürieren und abschmecken.

 

Guten Appetit!


Kategorien: Rezept

Mitmachen

Sie erklären sich damit einverstanden, daß Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der DATENSCHUTZERKLÄRUNG .