Rezept des Monats April 2018

Reis mit Linsen

Rezepte und Ernährung passend zum Yoga vom YOGAWERK Reutlingen.

Viel Spaß und leckeres Gelingen!


ZUTATEN:

  • 300 g Basmatireis
  • 300 g Linsen nach Wahl
  • 2 Strauchtomaten
  • 1 Zwiebel
  • 110 ml Sonnenblumen- oder Distelöl
  • 3 TL Meersalz
  • 1 TL frisch gemahlener Pfeffer
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 TL Kurkuma
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 Prise Safran

ZUBEREITUNG:

Die Zwiebel würfeln und in einen Topf in 50 ml Öl goldbraun anbraten.
Die Tomaten sehr klein schneiden, zu den Zwiebeln geben und so lange anschwitzen, bis sie weich sind.
60 ml Wasser dazu geben, anschließend den Topf beiseite stellen.

Die Linsen und den Reis waschen und in einem Topf mit 600 ml Wasser, Meersalz und Pfeffer zugedeckt auf mittlerer Stufe zum Kochen bringen.
Die Tomaten-Zwiebel-Mischung, den Zimt, Kreuzkümmel und 60 ml Öl mit den Reis-Linsen vermischen.
Safran hinzufügen.
Ein sauberes Geschirrtusch um den Topfdeckel wickeln und fest auf den Topf setzen, damit der Dampf nicht zurück in den Topf gelangt und den Reis matschig macht. Das Ganze bei mittlerer Hitze ca. 30 Minuten kochen lassen.

 

Guten Appetit!


Mitmachen

Sie erklären sich damit einverstanden, daß Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der DATENSCHUTZERKLÄRUNG .